Dabu Fantastic: Angelina – Deutsche Übersetzung

Angelina du weisch doch me trifft sich
Angelina du weisst doch man trifft sich
Zweimal und bim zweite mal richtig
Zweimal und beim zweiten Mal richtig
Diin einsame Blick isch
Dein einsamer Blick ist
So frei, so ällei, so vil Wildnis
So frei, so allein, so viel Wildnis
Angelina mir zwei i de Sek
Angelina wir zwei in der Sek
I oisem Dorf ohni Chleider versteckt
In unserem Dorf ohne Kleider versteckt
En Summer so vil heisser als etz
Ein Sommer so viel heisser als jetzt

Nur mir zwei, bis uf e Reis bisch im Herbscht
Nur wir zwei, bis du auf eine Reise gegangen bist im Herbst
Usem nüüt, gsen ich dich a de Bar
Aus dem Nichts sehe ich dich an der Bar
Lueg die Hügel, die gliichlige Haar und
Schau diese Hügel, dieselben Haare und
So wie früener klimmperä lah
So wie früher klimpern lassen
So wie früener verschwindemer grad
So wie früher verschwinden wir grad
Will mir händ so viel Liebi zge
Wir haben so viel Liebe zu geben
Als wär das öppis wos Läbe lang hebt
Als wär das etwas, was lebenslang hält
Aber morn bisch wider weg
Aber morgen bist du wieder weg
Will ufenand gats aber näbenand nöd
Weil aufeinander geht’s, aber nebeneinander nicht
Angelina s’isch alls magisch
Angelina alles an dir ist magisch
Diini Hut, diini Wort, diini Haar frisch
Deine Haut, deine Worte, deine Haare frisch
Alls fantastisch solangs nöd meh als ein Tag isch
Alles fantastisch, solange es nicht mehr als ein Tag ist

Damals de Striit i de Chuchi
Damals der Streit in der Küche
Tag zwei und de Striit uf em Kutschi
Tag zwei und der Streit im Bett
Tag drü stiigt stroitend in Bus ii
Tag drei steigt streitend in den Bus ein
Tag vier isch d’Magie wider furt gsi
Tag vier war die Magie wieder weg

Usem nüüt gsen ich dich a de Bar
Aus dem Nichts sehe ich dich an der Bar
Lueg die Hügel, di gliichlige Haar
Schau diese Hügel, dieselben Haare
Und klar dass i neu verzauberet bin
Und klar, dass ich neu verzaubert bin
Und dir gats genauso wie mir
Und dir geht es genauso wie mir

Will mir händ so viel Liebi zge
Als wär das öppis wos Läbe lang hebt
Aber morn bisch wider weg
Will ufenand gats aber näbenand nöd
Ufenand gats aber näbenand nöd

Will mir händ so viel Liebi zge
Als wär das öppis wos Läbe lang hebt
Aber morn bisch wider weg
Will ufenand gats aber näbenand nöd


Suchen