Die Herbstzeitlosen (2006)

Schweizerdeutsch Film Die Herbstzeitlosen

Die Herbstzeitlosen ist ein Schweizerdeutscher Film aus dem Jahr 2006 unter der Regie von Bettina Oberli. Der Film erzählt die Geschichte von Martha. Sie besitzt ein Geschäft in einem kleinen Schweizer Dorf namens Trub. Nachdem ihr Mann verstarb wurde die achtzigjährige Martha deprimiert. Sie kämpft, um die Motivation zum Leben zu finden. Sie besucht mit ihrer Freundin die Stadt Bern und entscheidet sich, ihren längst vergrabenen Traum zu verwirklichen, Inhaberin einer Dessous-Boutique zu werden. Mit Hilfe ihrer Freundinnen, Lisi, Frieda und Hann, öffnet sie eine solche in ihrem Dorf. Diese Entscheidung trifft auf massiven Widerstand, besonders von ihrem Sohn, welcher der Pfarrer des Dorfes ist. Die Herbstzeitlosen, oder „Late Bloomers“, wie es im Englischen heißt, ist eine sagenhafte Komödie und einer der besten Filme auf Schweizerdeutsch. Ich kann diesen Film sehr empfehlen. Es gibt ihn hier.


Suchen